Jun 06 2019

Wir danken - für den EBT in Limbach-Oberfrohna

Danke

Der Erlebnis-Bibel-Tag ist ein jährliches Highlight für Kids, den wir aus Gottes Hand nehmen und jedes Mal dankbar zurück schauen auf das, was er uns schenkt.

Am 25. Mai waren 338 Kids in Limbach-Oberfrohna gemeinsam mit Lotta und mir auf den römischen Festspielen. Wir entdeckten schnell, dass ein echter Krieger nur voll gewappnet den Kampf gewinnen kann - alles andere war mit mehr oder weniger schmerzhaften Niederlagen verbunden. Lisa und Clank erklärten im Anschluss die Bedeutung der Waffenrüstung Gottes. Sie zeigten was es bedeutet, den Helm des Heils aufzuhaben, mit dem Schwert des Glaubens ausgerüstet zu sein und mit den Schuhen der Bereitschaft voran zu gehen. Eine Message, die uns alle betrifft und zum Weiterdenken anregt. Die Andacht wurde veranschaulicht durch einen lebensgroß EBTausgerüsteten Legionär, eine zerschlagene Kartonmauer und ein brennendes Shirt. All das mündete am Ende in unser Geländespiel mit dem Ziel, römische Soldaten auszurüsten. Auch hier galt der  Grundsatz, nur der vollständig ausgebildete Römer bringt Punkte: Voll gewappnet ist ganz gewonnen.

Wir bedanken uns bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und involvierten Gemeinden. Die Band, Technik, Anmeldung, Auf- und Abbau uvm. wäre niemals ohne euch möglich! Gott segne euch für euren Dienst an unserer jungen Generation.

Matze vom EBT