Dez 07 2011

Es gibt kein Fall, den sie nicht lösen können

Hobby Detektive lösen jeden Fall

Hobby Detektive lösen jeden Fall
Vor gut einem Monat standen Gaby und Klaus vor einem schwer zu lösenden Fall. Auf der 20. Geburtstagsfeier unseres Vereins wurden sie ausgewählt, um mehr über die „Organisation“ EFK e.V. heraus zu finden. Da die zwei Jungscharler nicht alleine recherschieren wollten, riefen sie ihre zwei älteren Cousins, Fred und Bernd, an und baten um Unterstützung.
Gemeinsam fanden die vier Jungscharler immer mehr über den Verein heraus, deren Mitglieder und Freunde am 05.11.2011 sein 20-Jähriges Bestehen feierten.

Hobby Detektive lösen jeden Fall

Zugegeben, recht wenig Worte für die Beschreibung eines etwa 2-Stündigen Rahmenprogramms, indem viele Geschichten, Arbeitsschwerpunkte, (ehemalige und aktuelle) Mitarbeiter von Evangelium für Kinder vorgestellt wurden. Dies alles geschah verpackt in einem Theaterstück, wo die eben erwähntes Hauptrollen des Jungschartags in Limbach durch das Programm führten.

Rückblick mit viel Dankbarkeit
Am Schluss des Tages wurde es noch einmal besinnlicher:
Anton und Helmut sprachen gemeinsam über das Hauptziel des Vereins: Das Weitersagen der frohen Botschaft von Jesus Christus (Evangelium).

Hobby Detektive lösen jeden Fall

Um den Andachtsgedanken in Erinnerung zu behalten, gab es am Ende des Tages ein Armband mit den vier wichtigen Punkten des Evangeliums.

Abgerundet wurde der Tag durch ein Puppenspiel für Jung und Alt von Monika Wallenberger (Neues Leben Österreich) zum Thema Mobbing und Selbstwert.

Insgesamt sind wir Gott sehr dankbar, dass er jedes Jahr unsere Arbeit segnet und gelingen lässt. Unser Dank geht auch an alle Unterstützer unserer Arbeit. Danke!

Mehr Bilder vom Tag